Erstkontakt / Therapieablauf

Die erste Stunde beinhaltet ein Gespräch, die logopädische Diagnostik sowie in der Regel auch erste Tipps und Anregungen. Bei umfassenden Behandlungsbildern ist die weiterführende Testung für die optimale Therapieplanung wichtig. Gemeinsam besprechen wir das weitere Vorgehen. Häufig ist Ihre häusliche Mitarbeit / Unterstützung nach Anleitung gefragt.

In der Regel werden wir für den weiteren Verlauf feste wöchentliche Termine vereinbaren. Die Dauer der Therapie beträgt im Normalfall 45 Minuten, was eine Anleitung und ein Gespräch von 5-10 Minuten mit einschließt. Die Anzahl der insgesamt benötigten Verordnungen ist von Ihrem Behandlungsbild abhängig.